Seitenvorlagen erstellen

Seitenvorlagen erstellen

Vorhandene Seitenvorlagen nutzen

Seiten, die sich vom Aufbau wiederholen - d.h. die gleichen Assets bzw. Textbausteine beinhalten, können in Vorlagen abgespeichert werden. Eine neue Seite kann direkt aus einer Vorlage heraus erstellt werden.

Innerhalb des Systems sind schon einige Vorlagen abgespeichert. Wenn Sie eine neue Seite anlegen, können Sie aus einer Liste von Seitenvorlagen auswählen. Wählen Sie zunächst die Vorlage Textseite (2-spaltig) aus, indem Sie auf diese Vorlage klicken.

In der Bearbeitung erhalten Sie eine Seite mit 3 vorkonfigurierten Assets
  • Hauptüberschrift (einzeiliges Textfeld)
  • Linke Spalte (WYSIWYG)
  • Rechte Spalte (WYSIWYG)
Legen Sie neue Seiten an und nutzen Sie vorhandene Vorlagen.

Neue Vorlage erstellen

Eine neue Seitenvorlage zu erstellen, ähnelt dem Vorgang eine neue Seite anzulegen - mit dem Unterschied, dass die Seite als Vorlage abgespeichert werden kann.

Legen Sie eine neue Seite an und wählen Sie einige Assets (Überschrift, Bild, Text) aus. Wenn sie die Seite gespeichert haben, wechseln sie auf den Reiter Sichtbarkeit (Abb.1).

Hier können Sie die Sichtbarkeit (aktiv, versteckt, etc.) der Seite einstellen.
Weiterhin kann hier eine Seite als Vorlage gespeichert werden. Die letzte Checkbox legt fest, dass es sich um eine Vorlage handelt. Zudem können zur Vorlage ein Name, eine Beschreibung und ein Vorschaubild hinterlegt werden, die bei Auswahl der Vorlage (siehe Abschnitt neue Seite anlegen) angezeigt werden.

Die Seitenvorlage einer bereits bestehenden Seite können Sie unter dem Punkt Seitenstruktur ändern (Abb.2).






Abb.1


Abb.2

Kuborgh GmbH

Hamburg 040 819 773 770 Köln 0221 276 66 96 info@kuborgh.de www.kuborgh.de

RedSpark Community

RedSpark Community

Community Website
RedSpark Apps

RedSpark Apps

Zur Übersicht
RedSpark Download

RedSpark Basispaket

Zum Download
Key facts