Serverinstallation Windows

Unter Windows läuft das RedSpark Framework mit dem bekannten XAMPP Serverpaket nach Anpassung einiger Kleinigkeiten.

1. Installation XAMPP Server

Für die Installation Redspark Frameworks wird vorausgesetzt, dass ein Apache 2 mit PHP 5 sowie ein Mysql Server der Version 5 installiert sind. Am einfachsten ist dies über die Installation des Komplettpakets XAMPP (Download unter: http://www.apachefriends.org/de/xampp.html) zu erreichen. Nach der Installation ist es empfehlenswert, einen RedSpark VHOST einzurichten. Die Installation des Systems erfolgt in einen Ordner, der auf einer Ebene unterhalb des Apache DocumentRoot liegt. Das DocumentRoot des VHOSTS muss zwingend auf den Unterordner "htdocs" zeigen.

Änderungen in der xampp/apache/conf/httpd.conf:
...

LoadModule rewrite_module modules/mod_rewrite.so

...

LoadModule vhost_alias_module modules/mod_vhost_alias.so

...

# Virtual hosts

Include conf/extra/httpd-vhosts.conf


Änderungen in der xampp/apache/conf/extra/httpd-vhosts.conf:
...

NameVirtualHost *:80

...

<Directory c:/Redspark/htdocs>

Options FollowSymLinks

AllowOverride All

Order allow,deny

Allow from all

</Directory>

...

<VirtualHost *:80>

DocumentRoot C:/Redspark/htdocs

ServerName redspark

ErrorLog logs/redspark.error_log

CustomLog logs/redspark.access_log common



RewriteEngine On

</VirtualHost>


Zu guter Letzt muss noch die Datei C:/Windows/System32/drivers/etc/hosts angepasst werden:
...

127.0.0.1 redspark

...


Achtung: Die "hosts" Datei kann unter Vista nur mit Administratorrechten bearbeitet werden: Google sagt wie ;-).

Kuborgh GmbH

Hamburg 040 819 773 770 Köln 0221 276 66 96 info@kuborgh.de www.kuborgh.de

RedSpark Community

RedSpark Community

Community Website
RedSpark Apps

RedSpark Apps

Zur Übersicht
RedSpark Download

RedSpark Basispaket

Zum Download
Key facts